Holistische Kommunikation mit Tieren | Spirit of Trust®-Methode | Systemische Aufstellung mit Tieren und Menschen | Telefon: +49 511 21909962 | hb@helke-brandt.com

INDIANISCHE WEISHEIT

„Wenn Du mit den Tieren sprichst, lernst Du sie kennen. Wenn Du nicht mit ihnen sprichst, lernst Du sie nicht kennen. Was Du nicht kennst, davor fürchtest Du Dich. Was Du fürchtest, das zerstörst Du.“

INNERER FRIEDEN UND TIEFGREIFENDES VERTRAUEN

Spirit of Trust®-Methode – der sanfte Weg zu tiefgreifendem Vertrauen und innerem Frieden

 

Du möchtest, dass Dein Tier Dir in jeder Situation vertraut?
Die von mir entwickelte Spirit of Trust ®-Methode ist eine einzigartige Kombination verschiedener geistiger Techniken. Die Methode hat sich als wirkungsvoller und lösungsorientierter Weg erwiesen, Selbstheilungsprozesse bei Menschen und Tieren zu
initiieren und zu unterstützen. Sie eröffnet eine neue Dimension vertrauensvoller Verbindungen zwischen Tieren und Menschen.

Einfach sein

 

Die Spirit of Trust®-Methode basiert auf der wissenschaftlichen Gewissheit, dass alles Leben aus Energie und Schwingungen (Quantentheorie) besteht: Es ist ein Arbeiten mit kosmischen Energien und den Gesetzen der Natur.

Die Methode integriert Kenntnisse und Erfahrungen ganzheitlicher Energieheilung wie Reiki und Harmonisierung von Chakren und Aura sowie Meditationen (“present & peaceful moment“ – im gegenwärtigen Moment einfach nur mit Deinem Tier SEIN) und schamanische Reisen und Heilrituale.

Mit Hingabe das Unbekannte in Dir

 

All diese Techniken ermöglichen das Setzen eines Impulses für eine Entwicklung hin zu einer vertrauensvollen und intuitiven Kommunikation, die durch inneren Frieden und einem Zustand des “Nicht-Denkens“ bzw. “Nicht-Handelns“ geprägt und genährt wird. Die Spirit of Trust®-Methode ist sowohl eine Hilfe zur Selbsthilfe als auch – wenn gewünscht – ein begleiteter Prozess andererseits.
Sie erfordert Dein aktives und kontinuierliches Mitwirken, denn DU bist es ja, die / der sich eine neue Dimension einer vertrauensvollen Bindung zu Deinem Tier wünscht.

ABLAUF UND KOSTEN EINER SITZUNG NACH DER SPIRIT OF TRUST®-METHODE

Schritt 1

Du meldest Dich bei mir telefonisch, per mail oder Kontaktformular, um ein kostenloses erstes Gespräch (bis 15 Minuten) zu vereinbaren, in dem wir Dein Anliegen besprechen und herausfinden, ob wir miteinander arbeiten wollen.

Schritt 2

Du schickst mir per Mail ein Foto Deines Tieres, den Namen, das Alter und die Rasse und Deine möglichst detallierten Fragen an das Tier. Warum detailliert? Auf die Frage “Was stimmt mit meinem Tier nicht?“ wird es nicht unbedingt eine befriedigende Antwort geben, wenn das Tier während des Gesprächs keine Probleme oder Schmerzen hat. Fragen nach bestimmten Gesundheits- oder Verhaltensproblemen sollten direkt angesprochen werden können.

Schritt 3

Nach einer persönlichen, meditativen Einstimmung verbinde mich energetisch mit Deinem Tier, gebe ihm Zeit sich mitzuteilen und stelle ihm die vereinbarten Fragen. Die Kommunikation mit Deinem Tier ist über jede beliebige Distanz möglich.

Schritt 4

Anschließend rufe ich Dich zu einem zuvor vereinbarten Zeitpunkt an und wir besprechen – gemeinsam und in Resonanz mit Deinem Tier – die Antworten und erörtern das weitere Vorgehen. Bitte sorge dafür, dass wir während des Telefonats ungestört sind.

Schritt 5

Du erhälst von mir per Mail die Aufzeichnung unseres Telefonats, mit der du alle notwendigen Informationen und Lösungsvorschläge noch einmal anhören kannst.

Du erhälst

– ein kostenloses telefonisches Erstgespräch (bis max. 15 Minuten), in dem wir Dein Anliegen besprechen und klären, ob wir gemeinsam arbeiten wollen.

– eine Kommunikation mit Deinem Tier (über beliebige Distanz möglich).

– ein Telefonat, in dem wir die Antworten und Botschaften Deines Tieres und das weitere Vorgehen besprechen

– eine Aufzeichnung unseres Telefonats mit Informationen und Lösungsvorschlägen

Für meine Leistungen und Energeiarbeit berechne ich pro Stunde 119,- EUR (100,–  EUR plus 19% Mwst).

Die Dauer einer Sitzung ist sehr individuell. Weitere Informationen dazu erhälst Du im kostenlosen Erstgespräch.

SCHWEIGEPFLICHT

Anders als eine Therapeutin, Ärztin oder Anwaltin unterliege ich keiner gesetzlichen Schweigepflicht.

Absolute Verschwiegenheit ist mir jedoch eine Selbstverständlichkeit. Auf Wunsch schreibe ich Dir gerne eine Vertraulichkeitserklärung.